Oberflächenrauheit senken

poliercs.jpg

Für Umformwerkzeuge, Spritzgußformen und Schneidstempel empfehlen wir das manuelle Polieren des Funktionsbereichs vor der PVD-Beschichtung. Durch das Polieren wird die Oberflächenrauheit vermindert, beim Einsatz des Werkzeuges wird die Flächenpressung verringert und die Standzeiten der Werkzeuge steigen. Aus beschichteten Werkzeugen lassen sich auch Kunststoffe besser entformen. In Einzelfällen ist eine Politur auch nach der Beschichtung empfehlenswert.

Wir lassen Ihre Werkzeuge auf Wunsch polieren und arbeiten dabei mit einem spezialisierten, bewährten externen Partner zusammen.